Lektorat im kleinen Format

Stellen Sie sich Folgendes vor: Ein/e Autor/in hat viele Wochen über einer Tastatur verbracht, sich Tage und Nächte um die Ohren geschlagen und nun ist das Werk endlich fast fertig ... Aber ist es für die Leser auch verständlich? Das ist genau dieses eine große Fragezeichen, welches ich gerne aus Ihrem Kopf wischen möchte. Ich setze mir also die Lesebrille auf und prüfe mit kritischem Auge, ob Ihr Stil stimmt, ein logischer Aufbau geschaffen wurde, an welchen Stellen sich der Fehlerteufel eingeschlichen hat und ob es Verbesserungspotenzial gibt.

Mit einem Lektorat im kleinen Format bekommen Autorinnen und Autoren ein Gefühl, wie der Text möglicherweise bei der Leserschaft ankommen wird und ob sie bereits auf dem richtigen Weg sind.

Pfeil nach rechts

Lektorat im kleinen Format

Das Probe-Lektorat umfasst folgende Prüfungen:

- Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung
- Persönlicher Stil
- Logik / Aufbau
- Inhaltliche Fehler

- 10-15 Normseiten mit je 1.500 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
- inklusive kurzem Telefon-Gespräch / Zoom-Meeting

» 45,00 EUR
» Kontakt aufnehmen
Pfeil nach links

Was ist der AutorenClub?

Der AutorenClub ist eine Plattform, mit der Leute gesprochenes Wort in geschriebenen Text umwandeln können. Zunächst sprechen die angehenden Autoren mit Freunden oder Dienstleistern über das eigene Thema, während die Dialoge im AutorenClub Storymanager oder mit der kostenlosen AutorenClub-Recorder-App aufgezeichnet werden. Die Tonspuren können dann geschnitten, verschriftlicht und nachbearbeitet werden.

So entstehen Bücher und Blogbeiträge, Magazin- und Webtexte, Hausarbeiten für die Uni, Songtexte, Bühnenprogramme und Podcasts. Die Mitgliedschaft im AutorenClub kostet 11,90 Euro im Monat und ist monatlich kündbar. Wenn du über diesen Link Mitglied im AutorenClub wirst, beläuft sich die Mitgliedsgebühr auf 10,90 Euro im Monat, bei ebenfalls monatlicher Kündbarkeit.

» Vergünstigt AutorenClub-Mitglied werden