Pfeil nach links

Tonstudio inkl. Sprachcoaching durch ZDF-Sprecher.

Coronakonforme Hörbuchaufnahme inklusive Sprachcoaching.

Pfeil nach rechts

Tonstudio inkl. Sprachcoaching durch ZDF-Sprecher.

Coronakonforme Hörbuchaufnahme inklusive Sprachcoaching.

Wann wird ein Hörbuch gut?

Du möchtest Dein Buch gerne selbst sprechen - kann ich als Autor gut verstehen!
Aber das fertige Buch soll produktionstechnisch mit Profihörbüchern mithalten?

1) Dann solltest Du es besser nicht in Deiner Speisekammer aufnehmen.
Ein sehr gutes Mikrofon, ein sehr guter Amp, überhaupt die ganze Signalkette bis in den Computer - sollte perfekt sein!
Mein Studio ist auf technisch höchstem Niveau. https://linuskraus.de/?studio

2) Technik oder Sprechen?
Lege Dein Fokus auf das Erzählen Deiner Story - und lass Profis die Technik machen!
Das Ergebnis wird sicher besser, wenn Du Dich nicht auf beides konzentrieren musst.

Aber ...
Du möchtest mehr als nur ein Studio buchen?
Als Synchroncoach und Berufssprecher mit über 20 Jahren Erfahrung kann ich Dich bei der Aufnahme optimal coachen.
Ich nehme Dich in einer angenehmen Atmosphäre auf und führe Dich über sprachliche Klippen hinweg.

Vorbereitung Sprache?
6 Stunden Hörbuchsprechen am Stück (evtl. über 2-4 Tage) erfordert Kondition und eine trainierte Artikulation.
Wenn wir 6 - 8 Wochen vorher mit einem Intensivtraining für Artikulation und Atmung starten, gewinnt Dein Hörbuch an Qualität.
(Honorar siehe Coaching)

Gerne auch mit einer kostenlosen Probestunde hier im Studio in Mainz.
Oft sind es nur kleine Stellschrauben, an denen man drehen muss, um große Effekte zu erzielen.
Probieren wir es aus!

Tipp für die Kalkulation:

Lies 10 Seiten des Manuskriptes und stoppe die Zeit.
Bei Versprechern Satz neu anfangen. Multipliziere das Ergebnis mit der Seitenzahl/10
und rechnet 25 % Zeit für Coaching und Korrekturen hinzu.

Beispiel: Buch 300 Seiten/
Sprechzeit 10 Seiten: 25 Minuten (inklusive Versprecher)
((25min x 30 Seiten) x 1,25): 60 min
= 938 min : 60 Min = ca. 16 Stunden Aufnahmezeit
= 3 Tage Aufnahme

Honorar Pro Tag: 750 Euro

» 750,00 EUR
» Kontakt aufnehmen
Pfeil nach links

Was ist der AutorenClub?

Der AutorenClub ist eine Plattform, mit der Leute gesprochenes Wort in geschriebenen Text umwandeln können. Zunächst sprechen die angehenden Autoren mit Freunden oder Dienstleistern über das eigene Thema, während die Dialoge im AutorenClub Storymanager oder mit der kostenlosen AutorenClub-Recorder-App aufgezeichnet werden. Die Tonspuren können dann geschnitten, verschriftlicht und nachbearbeitet werden.

So entstehen Bücher und Blogbeiträge, Magazin- und Webtexte, Hausarbeiten für die Uni, Songtexte, Bühnenprogramme und Podcasts. Die Mitgliedschaft im AutorenClub kostet 11,90 Euro im Monat und ist monatlich kündbar. Wenn du über diesen Link Mitglied im AutorenClub wirst, beläuft sich die Mitgliedsgebühr auf 10,90 Euro im Monat, bei ebenfalls monatlicher Kündbarkeit.

» Zum AutorenClub