Transkription - Gesprochenes Wort wird zu geschriebenem Text

Du bist Student*in und schreibst gerade an deiner Bachelor- oder Masterarbeit. Oder die Abgabe deiner Hausarbeit rückt in greifbare Nähe. Obwohl du viele Interviews geführt hast, fehlt dir die Zeit, diese zu verschriftlichen. Ich helfe dir gerne und übernehme diese Aufgabe. Oder bist du vielleicht Journalist*in? Dann gehört Interviews führen zu deinem Alltag. Du hetzt von Termin zu Termin, um als Erste*r die neueste Story abzugreifen. Nach getaner Arbeit und interessanten Gesprächen ist dein Smartphone-Recorder bis zum Anschlag überfüllt, aber zum Transkribieren fehlt dir die Zeit, Geduld und Schlaf. Du hast es geschafft, dir als Podcaster*in einen Namen zu machen und jede Menge Stammhörer zu gewinnen. Aber nicht immer können sie ungestört deinen Podcast genießen, weil sie zum Beispiel in der Bahn sitzen, in der Mittagspause von Kollegen umgeben sind und keine Kopfhörer dabei haben. Wie gut wäre es dann, deine Inhalte lesen zu können. Bei mir wird gesprochenes Wort zu geschriebenem Text. Ich übernehme die Verschriftlichung deiner Interviews, Memos und sonstigen Audiomitschnitte.

Transkription - Gesprochenes Wort wird zu Text

  • Transkription von 60 Minuten Audiomaterial
  • einfache oder geglättete Transkription
  • Transkription nach Dresing und Pehl
  • Übergabe in Word-Dokument und PDF

» 90,- EUR netto (zzgl. 19% USt.)

Pfeil nach rechts

Kostenloses Beratungsgespräch

Das kostenlose Beratungsgespräch bei mir bietet dir:

- Informationen über meine Arbeitsweise
- erste Absprachen
- die Möglichkeit, Fragen zu stellen

» Kostenlos
» Kontakt aufnehmen
Pfeil nach links

Was ist der AutorenClub?

Der AutorenClub ist eine Plattform, mit der Leute gesprochenes Wort in geschriebenen Text umwandeln können. Zunächst sprechen die angehenden Autoren mit Freunden oder Dienstleistern über das eigene Thema, während die Dialoge im AutorenClub Storymanager oder mit der kostenlosen AutorenClub-Recorder-App aufgezeichnet werden. Die Tonspuren können dann geschnitten, verschriftlicht und nachbearbeitet werden.

So entstehen Bücher und Blogbeiträge, Magazin- und Webtexte, Hausarbeiten für die Uni, Songtexte, Bühnenprogramme und Podcasts. Die Mitgliedschaft im AutorenClub kostet 11,90 Euro im Monat und ist monatlich kündbar. Wenn du über diesen Link Mitglied im AutorenClub wirst, beläuft sich die Mitgliedsgebühr auf 10,90 Euro im Monat, bei ebenfalls monatlicher Kündbarkeit.

» Vergünstigt AutorenClub-Mitglied werden